Home | english  | Impressum | KIT

Cloud Security & Forensik

Cloud Security & Forensik
Typ: Vorlesung (V) Links:
Lehrstuhl: Betriebssysteme
Semester: WS 17/18
Zeit:

Dienstag, 11:30 - 13:00, Geb. 50.34, Raum 148

Dozent:

Prof. Dr. Hans P. Reiser

SWS: 2
ECTS: 3
LVNr.: 2400114

Content

Diese Vorlesung vermittelt Kentnisse über Sicherheitsrisiken und die Analyse von Sicherheitsvorfällen in cloudbasierten Infrastrukturen. Grundlage hierzu ist die Diskussion von aktuellen Forschungspublikationen der letzten Jahre. Die Vorlesung bietet Einblick in verschiedene cloudspezifische Angriffsmöglichkeiten (Koresidenz-Attacken, Seitenkanalangriffe). Vertieft werden Mechanismen der Introspektion virtueller Maschinen und deren Anwendung zur Vorfallsuntersuchung und zum Betrieb von Honeypots. Des Weiteren werden Mechanismen und Strategien zur sicheren Verarbeitung von Daten betrachtet (Trusted Computing-Techniken, homomorphe Verschlüsselung, einbruchsresiliente Systemarchitekturen) und deren Vorteile und Grenzen diskutiert.

Themen:

  • Grundlagen von Cloud Computing-Architekturen und Forensik
  • Koresidenz und Seitenkanalangriffe
  • Introspektion virtueller Maschinen
  • Sichere und vertraunswürdige Datenverarbeitung in der Cloud
  • Einbruchsresiliente Systemarchitekturen